Sie sind hier: Aktuelles » 

Ausbilder in der Breitenausbildung

Ausbilder Erste Hilfe (m/w) (ehrenamtliche Tätigkeit auf Honorarbasis)

Das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Rottal-Inn, ist ein großer Wohlfahrtsverband und die führende Hilfsorganisation in der Region. Wir nehmen die vielfältigsten Aufgaben mit unseren ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitern wahr, so auch die Ausbildung der Bevölkerung in Erster Hilfe.

Das Sachgebiet Breitenausbildung führt pro Jahr ca. 250 - 300 Schulungen im Bereich Erste Hilfe durch.

Der Kreisverband Rottal-Inn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet Ausbildung

Ausbilder Erste Hilfe (m/w)
(ehrenamtliche Tätigkeit auf Honorarbasis)


Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen:

  • Betriebliche Ersthelferschulung (Grundkurs und Fortbildung)
  • Erste-Hilfe-Kurs für private Teilnehmer
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Vor- und Nachbereitung der Lehrgänge


Erforderliche Qualifikationen:

  • Führerschein der Klasse B
  • Eigenes Auto
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes
  • Teamgeist
  • Freude am Unterrichten

Wünschenswerte Zusatzqualifikationen:

  • Sanitätsgrundausbildung oder eine höherwertige notfallmedizinische Ausbildung
  • Lehrgang Methodik / Didaktik bzw. Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung
  • einen Lehrgang „Fachdidaktik Erste Hilfe“
  • Erfahrung in der Durchführung von Schulungen

 
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Anschrift:

BRK-Kreisverband Rottal-Inn
Frau Margit Gmeiner
Arno-Jacoby-Straße 7
84347 Pfarrkirchen

Telefon: 0 85 61/23 39-15

E-Mail: gmeiner[at]kvrottal-inn.brk[dot]de

24. April 2017 09:41 Uhr. Alter: 30 Tage